Hier im Blog geht es ums Texten ... und vieles mehr

Ich bin Texterin und Text-Expertin. Wäre seltsam, wenn ich dann nicht auch einen Blog hätte, oder? Mein Blog ist aber nicht “Vorzeigeobjekt”, sondern Herzensangelegenheit. Hier findest du alle Folgen meiner beiden Podcasts – praktischerweise auch zum Nachlesen. Denn ich mag die Kombination aus Zuhören und Lesen und die Möglichkeit, auf diesem Wege meinen Input in die Welt zu posaunen. Und ich teile mit dir, was so unbedingt (spätabends) in die Tastatur muss. Mal persönliche Einblicke, wie das so ist, als Texterin, die auch “auf Online-Business” macht, mal konkrete Tipps und Learnings aus meinem eigenen Weg, mal auch nur die 12 von 12 , in denen ich dich mitnehme und dir zeige, wie der Alltag so bei mir aussieht. All in all ein ganz normaler Blog 😉 Viel Spaß beim Stöbern!

Neuester Blogbeitrag

blog

Welches Thema suchst du?

Besser schreiben ist mein Blog zum Podcast. Hier findest du alle Folgen, die meisten mit einem dazugehörenden Blogbeitrag zum Nachlesen.

Thema? Klar – alles rund ums Texten und Marketing 🙂

Hier bekommst du ein paar Einblicke in mein Leben als Texterin und Content-Coach. Wie das so ist als Freelancer, was ich anderen mitgeben möchte, was mich aufregt und bewegt. Und ja, es wird auch manchmal persönlich 🙂 Aber das gehört für mich dazu. Denn du sollst ja wissen, mit wem du arbeitest.

In den Hörnchen-Hacks geht es ums Content-Marketing. Dort teile ich Tipps, wie du als “Scanner”, “ADHS-Köpfchen” oder einfach vielbeschäftigte Online-Unternehmerin dein Content-Marketing auf die Reihe kriegst, selbst wenn dir ständig andere spannende Nüsse durchs Blickfeld hüpfen.

Bevor du auf die Suche gehst: eine kleine Bitte ...

Als Texterin und “lieber-Schreiben-als-Reden”-Typ gibt es natürlich oft genug Momente, in denen meine Fingerkuppen danach brüllen, doch bitte jetzt sofort meine Meinung in die Welt zu tippen. Aber ich sehe meinen Blog eben nicht als Online-Tagebuch. Sondern als Informationsquelle für dich. Zu den Themen, bei denen ich dich untersützen oder dir Input geben kann. Oder auch mal als Anlaufpunkt für das Quäntchen Neugier, dass in uns allen steckt (hey, das ist völlig ok 😉 Ja, es wird auch mal persönlich, bleibt aber immer im Rahmen dessen, was ich auch in 20 Jahren noch von mir selbst lesen mag). 

Ok, worauf will ich hinaus? 

Ich hab hier zwar eine Glaskugel auf dem Schreibtisch zu stehen, die funktioniert aber nicht so wirklich. Garantiezeit ist auch abgelaufen, also muss ich dich fragen: Was möchtest du wissen? Was fehlt dir hier als Thema noch im Blog? Denn ja, der lebt von eurem Input, von euren Fragen. 

Also trau dich! Wenn dir irgendwas in Hinsicht auf Text, Marketing, alles mit Worten und Co. unter den Nägeln brennt: raus damit! Schick mir eine Nachricht und dann schau ich mal, ob und wie es reinpasst. Am Ende kannst du dann ganz stolz berichten: “Ich hab Ina zu diesem Beitrag inspiriert” 🙂

Aktuelle Beiträge

Listen
Besser Schreiben!

Listen – mit bulletpoints punkten

„Klar, wir Deutschen lieben Listen. Die kann man so schön abhaken“. Das mag vielleicht dein erster Gedanken sein. Genau genommen trifft dieser Fakt aber nicht nur auf den deutschsprachigen Raum zu. ALLE lieben Listen. Warum auch immer das so ist.

Damit deine Bulletpoints (so werden Stichpunkte im Englischen und im allgemeinen Marketing-Sprech genannt)  nicht staubtrocken und langweilig werden, sondern stattdessen dafür sorgen, dass deine Texte noch besser verkaufen, solltest du dir diesen Beitrag vornehmen.

Weiterlesen »
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner