Besser schreiben! Der Blog zum Podcast

Der Besser-schreiben!-Podcast ist für alle, die regelmäßig für ihr Unternehmen Texte verfassen wollen oder sollen. Denn Business-Texte sind etwas anderes als normale Briefe oder Tagebuch-Einträge. 

Im Podcast nehme ich dich mit in die Welt des Textens und des Marketings. Wir schauen uns an, wie das mit dem werblichen Schreiben funktioniert, ohne deinen Kunden direkt den Holzhammer über den Kopf zu ziehen, wie du deine Kommunikation in allen öffentlichen Bereichen so anpasst, dass sie authentisch aber eben auch professionell erfolgt. Und ich verrate dir die wichtigsten Handgriffe, die deine Texte auf ein neues Level heben.

Hier im Blog findest du die meisten Beiträge zum Nachlesen. Viel Spaß dabei!

Aktuelle Folgen

Content? Aber bitte regelmäßig.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie nervig es ist, beim Thema Content-Erstellung wirklich am Ball zu bleiben. Denn konkrete Ergebnisse lassen oft eine Weile auf

Mehr >>
content im urlaub

Content im Urlaub

Und huch …. es ist Urlaubszeit. Was für eine Überraschung … Urlaub ist super, aber wie hältst du es in diesen Wochen mit deinem Content? Weiter veröffentlichen oder Pause einlegen? Hier erfährst du, welche Variante am sinnvollsten für dich ist und wie du sie am besten umsetzen kannst.

Mehr >>

Businesstexte aus einem Guss

Wie schaffst du es, in deinen Texten konsistent zu schreiben, also wie aus einem Guss?

In diesem Beitrag zeige ich dir, was die wichtigsten Grundlagen sind, um genau das zu erreichen – ein klares Wording, deine Art zu schreiben, die Wiedererkennungswert schafft.

Mehr >>
ein unwiderstehliches Angebot

Dein unwiderstehliches Angebot

Du weißt, wie genial dein Angebot ist. Aber sieht das auch der Rest?

In dieser Folge erfährst, du, was ein Angebot wirklich unwiderstehlich macht und wie du das für dich anwenden kannst.

Reinhören oder -lesen!

Mehr >>
Krisenkommunikation Ukraine

Krisenkommunikation (Teil 2)

Wenn es “draußen kracht” In einer meiner früheren Folgen habe ich das Thema Krisenkommunikation schon einmal aufgenommen. Dort ging es darum, wie du kommunizierst, wenn

Mehr >>