Text and Sell! Der Blog zum Podcast

Der Text and Sell!-Podcast ist für alle, die regelmäßig für ihr Unternehmen Texte verfassen wollen oder sollen. Denn Business-Texte sind etwas anderes als normale Briefe oder Tagebuch-Einträge.

Im Podcast nehme ich dich mit in die Welt des Textens und des Marketings.

Wir schauen uns an, wie das mit dem werblichen Schreiben funktioniert, ohne deinen Kunden direkt den Holzhammer über den Kopf zu ziehen, wie du deine Kommunikation in allen öffentlichen Bereichen so anpasst, dass sie authentisch aber eben auch professionell erfolgt. Und ich verrate dir die wichtigsten Handgriffe, die deine Texte auf ein neues Level heben.

Hier im Blog findest du die meisten Beiträge zum Nachlesen. Viel Spaß dabei!

Aktuelle Folgen

Zielgruppe kennen Blogbeitrag

Wie gut kennst du deine Zielgruppe?

Eine goldene Regel, die ich immer wieder gerne teile: “Menschen handeln nicht auf Basis von Fakten, sondern weil sie ein Bedürfnis befriedigen wollen.” Daher kannst du die tollsten Fakten und Argumente aufzählen, wenn deine Texte nicht deutlich machen, wie dein Angebot oder deine Inhalte, dieses bestimmte Bedürfnis befriedigen, kannst du dir die Buchstaben sparen.

Was genau ich damit meine, warum das so ist und wie du das für deine Inhalte nutzen kannst, erfährst du in dieser Folge.

Weiterlesen >>
gute Verkaufstexte schreiben Blogbeitrag

Welche Voraussetzungen du brauchst, um wirklich gute Texte zu schreiben

Eine Sache, die ich in der Zusammenarbeit mit meinen Kundinnen und Kunden immer wieder sehe: die Fähigkeit, gute Texte fürs Business zu schreiben, hängt nicht daran, wie gut du dich ausdrücken kannst. Es gibt ein paar andere, viel wichtigere Voraussetzungen, die viele nicht auf dem Schirm haben. Genau die möchte ich dir in diesem Beitrag vorstellen.

Weiterlesen >>
Anderthalb Jahre KI Blogbeitrag

Anderthalb Jahre KI – was hat sich geändert?

Vor gut anderthalb Jahren, im November 2022 stellte OpenAI seinen AI-Bot ChatGPT vor. Erste Reaktionen, auch meine, waren eher zurückhaltend. Die Antworten, die Chatty ausgespuckt hat, waren einfach noch zu schlecht. Mit der Erweiterung auf GPT4 im Frühjahr 2023 hat sich das aber geändert und seitdem ist rund um KI ein wahrer Boom entstanden.

Aber was bringen diese Tools tatsächlich? Können sie dir bei der Content-Erstellung oder sonst im Business helfen? Meine Einschätzung nach anderthalb Jahren gibt es heute hier.

Weiterlesen >>
Tipps gegen Expertensprech Blogbeitrag

So kommst du aus der Experten-Falle raus

Vor kurzem habe ich eine kleine Umfrage bei mir im Newsletter durchgeführt, um zu erfahren, was meinen Leuten dort unter den Nägeln brennt. Eine Frage tauchte dabei immer wieder auf: “Wie schaffe ich es, nicht zu sehr in Experten-Sprech zu fallen, unterhaltsam über mein Thema zu schreiben?”. Ganz ehrlich? Eine wirklich gute Frage, für die ich heute ein paar Tipps ausgebuddelt habe.

Weiterlesen >>
So kannst du eine Schreibblockade lösen. Blogbeitrag

Keine Angst vor dem weißen Blatt

So fließen deine Blogbeiträge wie von selbst

Wenn du einen Blog nutzt, um regelmäßig wertvollen Content herauszugeben und so deine Expertise zu zeigen, kennst du die Situation sicher auch. Du sitzt vorm Rechner, der Cursor blinkt einsam vor sich hin, irgendwie will das mit dem Schreiben aber nichts werden.

Dabei gibt es ein paar einfache Tricks, die dir dabei helfen, loszulegen. Ein paar davon möchte ich dir in diesem Beitrag verraten.

Weiterlesen >>
Facebook Anzeigen richtig schreiben Blogbeitrag

So schreibst du Anzeigentexte für Facebook, die Meta und Nutzer überzeugen

Anzeigen auf Facebook oder Instagram können ein schöner Schub für dein Business sein. Allerdings nur, wenn sie funktionieren. Das hängt von vielen Faktoren ab. Die Texte, die du dort verwendest, sind aber ein ganz entscheidender. In dieser Folge gehe ich darauf ein, wie du so schreibst, dass du die richtigen Leute erreichst und gleichzeitig von Meta keins auf den Deckel bekommst. Denn nein, die übliche Schreibe für organische Beiträge funktioniert hier nur sehr bedingt und kann im Gegenteil sogar dazu führen, dass deine Anzeigen nicht geschaltet werden. Und das wollen wir ja vermeiden.

Weiterlesen >>