SEO-Texte selber schreiben – so, dass sie wirklich besser ranken

Podcastbeitrag SEO Texte selber schreiben

“Schreibe mir mal einen SEO-Text zu meinem Thema”. Wenn ich das als Auftrag erhalte, muss ich oft ein leises Knurren unterdrücken.

Nicht, dass ich ungern Texte fürs Web schreibe, im Gegenteil. Leider geistern nur immer noch diverse Mythen, wie so ein “SEO-Text” denn auszusehen hat, durch die Köpfe.

Was macht einen SEO-Text aus?

Mindestens 10% Keyworddichte, am besten auch Schreibfehlervarianten einbauen, ein paar Zeilen reichen. Ähm, ja. Kann man machen, kann man dann aber auch gleich lassen.

In erster Linie ist entscheidend, was Du schreibst. Schlechte Inhalte kannst Du noch so sehr optimieren, sie werden nicht performen. Gute Inhalte kannst Du aber mit ein paar Kniffen tatsächlich dazu bringen, besser von Suchmaschinen gefunden zu werden. Und darum geht es bei SEO ja.

Viel Spaß bei dieser Podcastfolge und beim Selberschreiben Deiner SEO-Texte.

[smart_track_player url=”https://episodes.castos.com/besser-schreiben/seo-reinschnitt.mp3″ social_twitter=”true” social_facebook=”true” social_linkedin=”true” social_pinterest=”true” social_email=”true” ]

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

About

Ich bin Ina.

Als freie Werbetexterin und Schreib-Coach verhelfe ich Dir mit meinen Texten und meiner Beratung zu mehr Reichweite und Sichtbarkeit.

Du willst selber wissen, wie das mit dem Schreiben geht?

Kein Problem – ich zeige es Dir gerne!

Podcast

Blog

Persönliche Beiträge, die nicht zu privat sind?

Melde dich hier für meinen Newsletter an, hol dir regelmäßig Input rund um die Themen Content und Marketing-Texte und erhalte als Dankeschön mein Workbook mit 25 Content-Ideen für Blog und Newsletter, die persönlich sind, aber eben nicht zu privat.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner