content 2 go

Live-Workshop!

Blogthemen, die dein Business wirklich nach vorn bringen

Erstelle deinen Content-Plan, der deinen Blog zum Kundenmagneten macht und dir endlich reale Sichtbarkeit bringt, statt nur nettes Online-Tagebuch zu sein.

28. – 30. Oktober

content 2 go

Live Workshop!

Blogthemen, die dein Business nach vorn bringen

Erstelle deinen Content-Plan, der deinen Blog zum Kundenmagneten macht und dir endlich Sichtbarkeit bringt, statt nur nettes Online-Tagebuch zu sein.

28. – 30. Oktober

Bist du es auch leid?

Du hörst immer wieder, dass ein Blog die perfekte Variante sei, um Seitenbesucher zu generieren und dich als Expertin zu zeigen. Aber irgendwie funktioniert das bei dir nicht so richtig.

  • Du bloggst vielleicht sogar schon regelmäßig, aber gelesen werden deine Beiträge nur von deinen Business Buddies und der besten Freundin. Und irgendwann fehlt dir so die Motivation dranzubleiben.
 
  • Du quälst dich jedesmal, weil du nicht so wirklich weißt, worüber du schreiben solltest, um endlich die richtigen Interessenten anzusprechen.
 
  • Dir fehlt die Energie, dranzubleiben, denn ohne sichtbare Ergebnisse macht es irgendwann keinen Spaß mehr.
 

Findest du dich hier wieder? Dann verrate ich dir was: Du bist nicht allein. Aber das kannst du ändern. 

 

Dir fehlt einfach nur der richtige Content-Plan. 

Denn wie in allen anderen Bereichen deines Business solltest du auch bei deinem Blog strategisch rangehen. 

Sonst:

  • schreibst du Monatsrückblicke, 12 von 12 und vieles mehr, erreichst aber nicht die Leute, die du dir eigentlich als Leser wünschst.
 
  • dümpelt deine Seite weiter vor sich hin und du wirst nicht gesehen – und wer nicht gesehen wird, existiert online schlicht nicht.
 
  • findest du vielleicht regelmäßige Leser, aber eben nicht die richtigen und wenn es ans Verkaufen geht, laufen deine Aktivitäten ins Leere.

All das muss nicht sein, wenn du einen Plan hast, Deinen STRATEGISCHEN Content-Plan. 

 

Denn der hilft dir dabei: 

 

  • problemlos Themen zu definieren, die deine Idealkunden ansprechen und zu regelmäßigen Seitenbesuchern machen.
 
  • deine Inhalte so zu planen, dass sie nicht nur deine Sichtbarkeit erhöhen, sondern deine Marketingaktivitäten unterstützen und gleichzeitig noch Google glücklich machen
 
  • entspannt loszuschreiben, da du nicht mehr lange überlegen musst, worum es gehen soll und du weißt, dass deine Arbeit nicht umsonst sein wird.
 
 

Klingt gut? Ist ganz easy – mit Content 2 Go.

 

 Content 2 Go ist meine bewährte Methode, mit der du Blog- und Newsletter-Themen entwickelst, die wirklich auf dein Business einzahlen. Immer und immer wieder. 

 

  • Die dich als Expertin deines Themas positionieren, selbst wenn der Wettbewerb groß ist
 
  • Die deine Seite systematisch bei Google & Co. besser ranken lassen und so neue Besucher bringen, auch außerhalb von Social Media
 
  • Die dafür sorgen, dass du gern auf deinen Blog verweist, weil du stolz auf deine Beiträge und Inhalte bist, denn sie spiegeln dich, deine Arbeit, aber auch deine Persönlichkeit perfekt wider.
 
 
Ina Mewes

Hi, ich bin Ina

freie Werbetexterin, Vorstandsmitglied des Texterverbandes und Schreib-Coach. Ich lebe vom Schreiben. Trotzdem dümpelte mein Blog lange irgendwie nur vor sich hin. Mir fehlten die Ideen, der rote Faden. Und so schrieb ich zwar, aber ohne erkennbare Ergebnisse.

Vor zwei Jahren hatte ich die Nase voll. Entweder passiert jetzt mal was, oder ich lasse es sein. Ich beschäftigte mich noch intensiver mit SEO und der Frage, wie ich meinen Blog erfolgreicher machen könnte und entwickelte eine Methode, um strategisch Themen zu finden. Und es funktioniert.

Mittlerweile überlege ich nicht mehr, was ich denn schreiben könnte. Die Themen kommen automatisch wie von selbst. 

Und mein Blog “läuft”. Er beschert mir tausende Seitenbesucher und generiert so regelmäßig Aufträge und Neu-Kunden. Und ich bin damit nicht allein. 

Mit der Content 2 Go-Methode haben mittlerweile über 300 Teilnehmerinnen erfolgreich ihre Themen-Strategie entwickelt und so aus einem netten Online-Tagebuch einen Kunden-Magneten gemacht. 

Das System funktioniert und wenn du es einmal verstanden hast, wirst du dich fragen, warum du nicht schon früher darauf gekommen bist. 

Also, worauf wartest du?

Ina Mewes

Hi, ich bin Ina

freie Werbetexterin, Vorstandsmitglied des Texterverbandes und Content-Coach. Ich lebe vom Schreiben. Trotzdem dümpelte mein Blog lange irgendwie nur vor sich hin. Mir fehlten die Ideen, der rote Faden. Und so schrieb ich zwar, aber ohne erkennbare Ergebnisse.

 

Vor zwei Jahren hatte ich die Nase voll. Entweder passiert jetzt mal was, oder ich lasse es sein. Ich beschäftigte mich noch intensiver mit SEO und der Frage, wie ich meinen Blog erfolgreicher machen könnte und entwickelte eine Methode, um strategisch Themen zu finden. Und es funktioniert.

 Mittlerweile überlege ich nicht mehr, was ich denn schreiben könnte. Die Themen kommen automatisch wie von selbst. 

Und mein Blog “läuft”. Er beschert mir tausende Seitenbesucher und generiert so regelmäßig Aufträge und Neu-Kunden. Und ich bin damit nicht allein. 

Mit der Content 2 Go-Methode haben mittlerweile über 300 Teilnehmerinnen erfolgreich ihre Themen-Strategie entwickelt und so aus einem netten Online-Tagebuch einen Kunden-Magneten gemacht. 

 

Das System funktioniert und wenn du es einmal verstanden hast, wirst du dich fragen, warum du nicht schon früher darauf gekommen bist. 

 

Also, worauf wartest du?

 

Testimonials

Teilnehmerstimmen

Testimonials

Was ist anders an Content 2 Go?

Bei Content 2 Go erhältst du keine fertige Vorlage, die du dann irgendwie noch ein bisschen auf dich zurechtstutzt. Denn mal ehrlich: Wie individuell kann denn etwas sein, dass nach Schema F erstellt wurde?

Im Live-Workshop nimmst du dir die Zeit, genau zu überlegen, wen und was du mit deinem Blog erreichen willst und entwickelst aus dieser Basis heraus deine ganz eigenen Beitragsideen, mit System. Am Ende weißt du, wie dir Themen-Ideen nur so zufließen, wie du entspannt loslegen kannst und das Bloggen dein Business nachhaltig unterstützt.

 

In diesem Workshop erfährst du:

 

  • wie du strategisch genau die Themen wählst, die für dich funktionieren
  • wie du sie so umsetzt, dass deine Beiträge gesehen und gelesen werden 
  • und wie du bei all dem Business-Kram trotzdem eine gute Portion Persönlichkeit und Authentizität mit reinbringst. 

 

Klingt nach dem was du suchst? 

 

Das erwartet dich im Workshop

Tag 1

Die Grundlagen

Um die richtigen Themen zu finden, musst du wissen, wen du tatsächlich erreichen möchtest und was diese Personen sich wünschen. Denn sonst schreibst du weiter in den blauen Dunst hinein. Nach diesem Modul weißt du, wer deine Leser sind und hast deinen “roten Faden”, der dir hilft, genau die Themen zu entwickeln, die für dein Business den Turbo zünden.



 

Tag 2

Themenentwicklung

Blog/Podcast/youtube

Am zweiten Tag gehen wir direkt in die Entwicklung deiner Themen für deinen längerfristigen Content. Damit deine Blogbeiträge oder anderer Content mit Bestand auch wirklich auf dein Business und deine Sichtbarkeit einzahlen, statt einfach nur mal da zu sein. Dabei hilft dir meine erprobte Content2Go-Methode und der Input der anderen.

 

Tag 3

Themenentwicklung 

Social Media

Langfristiger Content ist wichtig, Social Media allerdings auch. Wie du auch hier deine Beiträge entspannt und zielführend vorplanen kannst, erfährst du am dritten Tag. Dein Ergebnis: dein Contentplan für 2023 – fix und fertig, bereit zum loslegen!

Dein Ergebnis: dein individueller Themenplan, der deinen Blog endlich sichtbar macht!

Deine Vorteile

Online-Format

Du nimmst dir drei Tage Zeit, um für dein Business zu arbeiten und deine Themen fürs kommende Jahr strategisch zu planen.

Step by Step Anleitung

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung führt dich durch den kompletten Planungsprozess.

Ideen-infusion

Das Live-Format bietet dir den Austausch mit vielen anderen und verhilft dir so zu ganz neuen Ansichten und Themenideen.

Diesen Kurs kann ich auf jeden weiter empfehlen, denn er führt sehr strukturiert an das Auswählen und Planen seiner Inhalte heran. In mehreren Schritten wird erst das Fundament geschaffen und dann konkret und individuell darauf aufgebaut. Alles macht Sinn und fügt sich schließlich zu einem wunderbaren Ganzen zusammen. Das Tolle ist, dass man diesen Workshop immer wieder als Grundlage seiner Content-Erstellung nutzen kann und einem so eigentlich nie die Ideen ausgehen sollten.
Sabine Lange
Wenn du überlegst mit dem Bloggen zu beginnen oder du schon einen Blog hast und diesen besser strukturieren möchtest, dann ist der Kurs perfekt für dich geeignet. Der Kurs bietet super viele Praxistipps und jede Menge Ideen und Hilfestellungen um relevanten Content für seinen Blog zu finden. Wer am Ende des Kurses dann keinen gut strukturierten Contentplan hat, der ist selbst Schuld.😁 Ina macht einen tollen Job und bringt die Themen super rüber. Es hat richtig Spaß gemacht! Vielen Dank.
Thorben Schumann

Das ist drin:

Dein Investment: 197€

Super-Early-Bird bis 30.09.:  nur 97 €

FAQ

Der Workshop ist auch für dich geeignet, wenn du demnächst mit einem Blog für dein Business beginnen willst. So startest du direkt mit der richtigen Strategie.

Tatsächlich für alle. Der Vorteil an Content 2 Go ist, dass du deine Strategie an dein Business anpasst, nicht umgekehrt. Du kannst also über Yoga, Essiggurken oder Money Mindset schreiben. Die Themen werden immer sinnvoll für dich sein.

Der Workshop selbst findet am Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11:00 Uhr – 16:30 Uhr statt. Natürlich gibt es zwischendurch genug Pausen und Zeit zur eigenständigen Umsetzung. Die begleitende Pop-up-Gruppe öffnet ca. 1 Woche vor Workshopbeginn und schließt 1 Woche danach.

Da es sich um ein Live-Format handelt, treffen wir uns in der Workshop-Zeit in einem eigenen Zoom-Raum. Begleitend wird es eine Pop-up-Gruppe auf Facebook geben. 

Die Aufzeichnungen der einzelnen Tage, dein Workbook und weitere ergänzende Unterlagen findest du anschließend auf meiner Kursplattform und hast dort anschließend ein Jahr lang Zugriff auf alle Inhalte.

Die Grundlagen sind für alle Contentformate gleich, daher kannst du den Kurs auch nutzen, um Themenideen für Youtube, Podcast oder Newsletter zu entwickeln.

Gegenfrage: Möchtest du, dass deine Seite bei Google gefunden wird? Dass Interessenten jederzeit zu dir finden? Dass du auch verkaufst, falls Facebook dir eine Sperre reinhaut? 

Ja, du brauchst einen Blog. Oder ein anderes Content-Format, dass du selbst in der Hand hast und das langfristiger besteht als ein Insta-Beitrag. Ein Blog ist der einfachste Weg.

Nein, es geht ganz konkret um die strategische Themenplanung. Ein paar Tipps gebe ich aber natürlich mit auf den Weg 😉

Content 2 Go ist kein SEO-Workshop und es wird auch nicht zu technisch 😉 Ich zeige dir allerdings, was du machen kannst, selbst wenn du Null Ahnung hast, um deine Beiträge bei Google besser finden zu lassen. Keine Angst, das ist alles easy machbar. 

Meine Kundinnen sitzen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es würden also unterschiedliche Steuersätze gelten und das verwirrt nur. Darüber hinaus bist du Unternehmerin und kannst die Kosten von der Steuer absetzen (Weiterbildung!) und die Umsatzsteuer ist durchlaufender Posten bei dir 🙂

Der Kurs Content to Go bringt es auf den Punkt. Ina gab mir die notwendigen Schritte an die Hand, um mit meinem Blog zu starten sowie bestehende Artikel zu optimieren. Das Gerüst steht und ich habe keine Ausreden mehr. Ich weiß nun welchen Content ich erstelle, wie ich Reichweite generiere und worauf ich mich fokussieren muss um meine Zielgruppe zu erreichen. Ich danke Ina zudem für die Art den Inhalt zu vermitteln. Der Kurs schenkt mir Kraft und Vorfreude mit meinem Blog voll durchzustarten.
Sanjia B.

Bereit aus deinem Online-Tagebuch Einen Business-Blog mit Persönlichkeit zu machen?

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner